Wie gelingt die Mobilitätswende in der Stadt?

Über Mobilität und Verkehr lässt sich jederzeit streiten. In dieser Folge des Podcasts „Hallo Hamburg! Stadt neu bauen“ diskutieren wir mit dem Verkehrsexperten und -planer Konrad Rothfuchs über die kritischen Stellschrauben der Mobilitätswende.

Weiterlesen

Wettbewerb Grüner Loop und Aktivitätspark

Ausstellung der Entwürfe mit Bürger:innenbeteiligung Mit dem Grünen Loop und dem Aktivitätspark entstehen in Hamburgs neuem Stadtteil Oberbillwerder bedeutsame Frei- und Grünflächen für Mensch und Natur. Mit ca. 131.900 m² bildet der Grüne Loop das Herzstück mit einer großen Parkstruktur, die eine Verbindung zwischen den Quartieren, zu den zentralen Orten sowie zu Nachbarstadtteilen schafft. Der geplante Aktivitätspark wird zum Zentrum für Sport und Bewegung. Schulklassen, Vereine und Anwohnende...

Weiterlesen

Einladung zum Projektdialog

Der Projektdialog ist ein jährlich stattfindendes Format der IBA Hamburg für Bürger:innen, sich über die aktuellen Entwicklungen im jeweiligen Quartier zu informieren und ihre Fragen an die Beteiligten zu stellen. Am Montag, 3. Juli 2023, 18.30-20.30 Uhr, findet der Projektdialog Oberbillwerder im KulturA – Kulturzentrum Neuallermöhe (Otto-Grot-Straße 90, 21035 Hamburg) statt. Nach einer Begrüßung durch IBA Hamburg Geschäftsführer Kay Gätgens und Cornelia Schmidt-Hoffmann, Bezirksamtsleiterin...

Weiterlesen

Fachpräsentation für Besuchsgruppen (Test)

Die IBA Hamburg führt selbst keine individuellen Gruppenführungen durch. Gerne leiten wir Ihnen die Kontaktdaten geschulter IBA-Guides weiter, die einen auf Ihren Interessenschwerpunkt abgestimmten Vortrag (Power-Point-Präsentation) auf dem IBA DOCK halten. Sprachen: Deutsch, EnglischDauer: ca. eine StundeKosten: 200 Euro netto pro GruppeAnzahl Teilnehmende: max. 20 Personen Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail an willkommen@iba-hamburg.de. Der von Ihnen gebuchte Guide ist Ihre Ansprechperson...

Weiterlesen

„Unsere Nachbarschaft“ – Die Hamburger Sternwarte

Seit 1912 beheimatet Bergedorf die Hamburger Sternwarte am Gojenbergsweg. In einer großen Parkanlage erstreckt sich ein Ensemble aus denkmalgeschützten neobarocken Kuppelbauten, in denen sich historische Teleskope befinden. Noch heute forscht hier die Universität Hamburg im Bereich der Astrophysik und beobachtet Planeten, Sterne und andere Himmelskörper.

Weiterlesen

Bleibt die Stadtplanung auf einem Auge blind? Alltagsorientierung als Grundidee der gendergerechten Stadtplanung

Expertinnen des Gender Planning entwickeln und realisieren Projekte, die auf die Bedürfnisse aller Menschen und deren unterschiedliche soziale Rollen eingehen. „Man kann sich planerische Themen auch durch die Geschlechterbrille anschauen,“ sagt Eva Kail von der Stadtbaudirektion Wien im aktuellen Podcast „Hallo Hamburg! Stadt neu bauen.“

Weiterlesen

Stadt und Stadtraum im Wandel: Welche Antworten bietet die IBA27 in Stuttgart?

Andreas Hofer, Geschäftsführer und Intendant der Internationalen Bauausstellung 2027 StadtRegion Stuttgart, erwartet von neuen IBA-Projekten eine innovative Architektur bezogen auf die aktuellen Fragen zu Klimawandel, Materialität und Struktur. Im Gespräch mit IBA Hamburg Geschäftsführerin Sabine de Buhr werden Lösungsansätze zu Themen wie Nutzungsmischung, produktive Stadt sowie Flächenkonkurrenz diskutiert.

Weiterlesen

Hallo Oberbillwerder! Mitmacherin Anne Kuhnke

„Wir wollen dazu beitragen, Oberbillwerder aktiv, bestmöglich und umweltverträglich zu gestalten“, sagt Anne Kuhnke. Als Projektmanagerin bei der Schüßler-Plan GmbH in Hamburg ist sie zuständig für die Steuerung der Beteiligten im Planprozess des neuen Hamburger Stadtteils.

Weiterlesen

Die Kreativwirtschaft als willkommener Partner in der Stadtentwicklung

Welche dauerhaften Erfolge bringt eine Zwischennutzung von Flächen? „Wir müssen daran arbeiten, dass eine Vielfalt in die innere Stadt zurückkommt“, fordert Egbert Rühl, Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft. Mit dem aktuellen Zwischennutzungsprogramm „Freiflächen“, dass in 50 Einzelprojekten Kreativen günstige Räume und Flächen insbesondere in zentralen Lagen vermittelt, ist die erfolgreiche Arbeit der Kreativ Gesellschaft in der Stadt sichtbarer geworden. In dieser Folge des Podcast...

Weiterlesen