Autor: kk-philip

Fachtag Infrastruktur Oberbillwerder am 20. August 2022

Wie funktioniert die Entwässerung? Ist Oberbillwerder für Starkregen gerüstet? Wie bewege ich mich in Oberbillwerder mit Auto, Bus oder Fahrrad? Wie sieht der Straßenraum aus? Diese und viele weitere Fragen werden am 20. August bei der öffentlichen Veranstaltung im KulturA in Bergedorf beantwortet.

Weiterlesen

Marion Meier sitzt in einem blauen Kanu auf dem Wasser

Wir stellen vor: unsere Nachbarschaft

Über die Entwicklungen von Oberbillwerder hinaus möchten wir in diesem Jahr stärker auch mit den Menschen ins Gespräch kommen, die für den neuen Stadtteil fast ebenso wichtig sind wie seine künftigen Bewohner:innen: die Nachbar:innen! Gemeinsam möchten wir ein starkes Netzwerk aufbauen, uns gegenseitig inspirieren und allen Interessierten sowie den zukünftigen Bewohner:innen einen Einblick in die facettenreiche Nachbarschaft des Bezirk Bergedorfs geben.

Weiterlesen

Visualisierung eines Mobility Hubs, das über ein Mobiltelefon geortet wird

Fachtagung: Mobility Hubs – Hybride Stadtbausteine der Zukunft (Programm & Anmeldung)

Wie können Mobility Hubs dazu beitragen, Mobilität auf eine neue Weise zu denken? Welche Rolle können wir ihnen im Kontext des gesellschaftlichen und technologischen Wandels zuteilen, damit sie nicht nur Orte des Parkens, sondern Orte des Verweilens, des Umstiegs, der Begegnung und des Weiterdenkens werden? Im Rahmen einer Fachtagung am 29. April 2021 rückt die IBA Hamburg die vielfältigen Funktionen und Anforderungen an Mobility Hubs in den Fokus der Betrachtung und tauscht sich mit einer breiten...

Weiterlesen

Mitmacherin Andrea Soyka von der steg Hamburg

Hallo Oberbillwerder – Mitmacherin Andrea Soyka

Andrea Soyka ist Prokuristin bei der steg Stadterneuerungs- und Stadtentwicklungsgesellschaft Hamburg und arbeitet als eine Projektleiterin mit am Forschungsprogramm „Konzept für die Mobility Hubs in Oberbillwerder“. „Ich brenne für eine Stadtentwicklung, die die Menschen in den Fokus nimmt und möchte an einem lebenswerten Oberbillwerder mitgestalten, das mit seinen Nachbarquartieren in Einklang steht und sich inhaltlich gut ergänzt.“

Weiterlesen

Schaubild der voraussichtlichen zeitlichen Entwicklung Oberbillwerders

Rückblick auf den Projektdialog

Knapp 200 Besucherinnen und Besucher informierten sich am 20. November 2019 beim Projektdialog über die aktuellen Entwicklungen für Oberbillwerder. Nach einem Rückblick auf die Masterplanung berichtete Sabine de Buhr von der IBA Hamburg wie es mit den Planungen weitergeht.

Weiterlesen

Jörn Walter spricht vor einem Publikum

Wettbewerblicher Dialog für Oberbillwerder

Lebendig und vielfältig, gemischt und aktiv – so könnte in wenigen Worten vielleicht das Lebens­gefühl für den neuen Stadtteil Oberbillwerder beschrieben werden. Am 21. Juni 2017 stellten die Behörde für Stadt­entwicklung und Wohnen, das Bezirks­amt Bergedorf und die IBA Hamburg in der Gretel-Bergmann Schule die Eck­punkte der Aufgaben­stellung für das anstehende Planungs­verfahren vor.

Weiterlesen

"Ich glaube, hoffe und setze darauf, dass sich die Bergedorfer Bürgerinnen und Bürger engagiert beteiligen werden" Arne Dornquast

Mit den Menschen für die Menschen

„Ich freue mich darauf, gemeinsam mit den Bergedorfer Bürgerinnen und Bürgern Oberbillwerder so zu planen, dass dieser neue Stadtteil Bergedorf bereichert.

Weiterlesen

  • 1
  • 2