• Bild FalconCrest Air
  • Verortung Oberbillwerder
  • Entwurf ADEPT ApS Mit Karres En Brands Landschapsarchitecten B.v. & Transsolar Energietechnik GmbH
  • Visualisierung Ankunft Im Stadtteil ADEPT mit Karres En Brands Landschapsarchitecten  & Transsolar Energietechnik
  • IBA Hamburg / Bente Stachowske
  • IBA Hamburg / Johannes Arlt
  • Bild FalconCrest Air
  • Bild Johannes Arlt
  • IBA Hamburg / Johannes Arlt
  • IBA Hamburg / Johannes Arlt
  • IBA Hamburg / Johannes Arlt

Entwicklung eines neuen Stadtteils

Oberbillwerder liegt im Bezirk Bergedorf, rund 16 Minuten vom Hamburger Hbf entfernt. Es ist nicht nur Hamburgs zweitgrößtes Stadtentwicklungsprojekt, es wird auch der 105. Stadtteil der Hansestadt. Als Modellstadtteil Active City wird hier Sport, Bewegung und Gesundheit eine zentrale Rolle spielen. Ziel sind lebendige Nachbarschaften mit vielseitigen Angeboten für Wohnen, Arbeit, Bildung, Kultur und Freizeit.

Mehr erfahren

Zum Siegerentwurf

Auf 124 ha sollen rund 7000 Wohneinheiten entstehen. Dazu 4000-5000 Arbeitsplätze, ein Schulcampus, 2 Grundschulen, bis zu 14 Kitas und noch einmal so viele soziale Einrichtungen. Mit dem Entwurf „The Connected City“ setzte sich das Team ADEPT ApS mit Karres+Brands und Transsolar Energietechnik GmbH im Wettbewerblichen Dialog durch.

Mehr erfahren

Wir verwenden Cookies zur Erfassung von statistischen Daten. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.